Willkommen beim 1. GFV-Junioren-Cup

+++ News +++ News+++ News +++ News+++ News +++ News +++ News +++ News +++ News +++

17.02.2011: Unsere D-1-Junioren bestreiten das Einlagespiel am 08.06.2011 um 17:45 Uhr

                       gegen den Karlsruher SC. Anschließend findet um 19.30 Uhr das Spiel der

                       Traditionsmannschaften des 1. FCK und des KSC statt.

+++

 

 

Der FV Germersheim veranstaltete am 04. und 05. Juni 2011 - zu seinem 100-jährigen Jubiläum - erstmalig den GFV-Junioren-Cup.

100 Jahre FV Germersheim – 1. GFV Junioren-Cup 

 

Am 04. und 05. Juni 2011 fand der 1. GFV-Junioren-Cup im Germersheimer Wrede-Stadion statt. Das erstmals in der Vereinsgeschichte stattfindende Turnier war ein voller Erfolg. Nicht nur der FV Germersheim als Veranstalter, sondern auch die Teilnehmenden Vereine waren sichtlich begeistert.

Bereits die F-Junioren zeigten am Samstag ihr spielerisches können. Tolle Spielzüge und spannende Spiele prägten das Turnier. Aber wie immer konntes es auch hier nur einen Gewinner geben. Aus den 7 teilnehmenden Mannschaften aus Rheinzabern, Kaiserslautern, Bellheim, Sondernheim, Malsch, Sinzheim und Germersheim, platzierten am Ende der SV Sinzheim auf Rang 3, die TSG Kaiserslautern auf Rang 2 und der FV Malsch gewann den 1. GFV-Junioren-Cup 2011.

Am Sonntag starteten 8 E-Junioren-Mannschaften in das Turnier. Genau wie am Vortag konnten die ca. 200 Zuschauer spannende und hart umkämpfte Partien sehen. Die Teilnehmer aus Mehlbach, Sondernheim, Bellheim, Malsch, Landau West, Pfingstberg und die beiden Germersheimer Mannschaften schenkten sich nichts und kämpften um jeden Punkt.

Auch hier ging wie am Vortag der 1. Platz an den FV Malsch, gefolgt von Landau West und dem SV Mahlbach, der die Mannschaft aus Germersheim I im Spiel um Platz 3 schlagen konnte.

Am Nachmittag betraten die D-Junioren den Rasen des Wrede-Stadion. Dieses Turnier versprach nicht nur von der hochkarätigen Besetzung der Teilnehmer 1. FC Saarbrücken,

Viktoria Herxheim, FV Malsch, SG Dielheim, SG Hochstadt-Zeiskam, TuS Knittelsheim, SV Eppelheim, Phönix Otterbach, SV Hagenbach und den beiden Germersheimer Mannschaften, reizvolle Spiele. Die Mannschaft aus Wormatia Worms musste leider kurzfristig absagen.

Von der ersten Partie an sahen die ca. 350 Zuschauer tolle Spiele auf dem erwartet hohen Niveau. Gegen 20 Uhr am Abend stand nach vielen fesselnden Spielen der amtierende Meister der Bezirksliga Vorderpfalz und Pokalsiger Viktoria Herxheim als Sieger des 1. GFV-Junioren-Cup fest. Die Mannschaft aus Herxheim zeigte bereits im Halbfinale gegen den 1. FC Saarbrücken ihre Klasse und besiegte Saarbrücken hochverdient mit 1:0. Im Finale wartete dann die Mannschaft des FV Malsch. Aber Herxheim dominierte auch diese Partie und Siegte zu Recht mit 2:0. Im Spiel um Platz 3 besiegte der 1.FC Saarbrücken dann Phönix Otterbach mit 2:0.

Der FV Germersheim bedankt sich auf diesem Weg nochmals bei allen teilnehmenden Vereinen, den Schiedsrichtern und vor allen dingen bei den vielen Helfern und Sponsoren, ohne die das Gelingen des Turnieres nicht möglich gewesen wäre.

 

100 Jahre FV Germersheim – 1. GFV Junioren-Cup

 

Am 04. und 05. Juni 2011 fand der 1. GFV-Junioren-Cup im Germersheimer Wrede-Stadion statt. Das erstmals in der Vereinsgeschichte stattfindende Turnier war ein voller Erfolg. Nicht nur der FV Germersheim als Veranstalter, sondern auch die Teilnehmenden Vereine waren sichtlich begeistert.

Bereits die F-Junioren zeigten am Samstag ihr spielerisches können. Tolle Spielzüge und spannende Spiele prägten das Turnier. Aber wie immer konntes es auch hier nur einen Gewinner geben. Aus den 7 teilnehmenden Mannschaften aus Rheinzabern, Kaiserslautern, Bellheim, Sondernheim, Malsch, Sinzheim und Germersheim, platzierten am Ende der SV Sinzheim auf Rang 3, die TSG Kaiserslautern auf Rang 2 und der FV Malsch gewann den 1. GFV-Junioren-Cup 2011.

Am Sonntag starteten 8 E-Junioren-Mannschaften in das Turnier. Genau wie am Vortag konnten die ca. 200 Zuschauer spannende und hart umkämpfte Partien sehen. Die Teilnehmer aus Mehlbach, Sondernheim, Bellheim, Malsch, Landau West, Pfingstberg und die beiden Germersheimer Mannschaften schenkten sich nichts und kämpften um jeden Punkt.

Auch hier ging wie am Vortag der 1. Platz an den FV Malsch, gefolgt von Landau West und dem SV Mahlbach, der die Mannschaft aus Germersheim I im Spiel um Platz 3 schlagen konnte.

Am Nachmittag betraten die D-Junioren den Rasen des Wrede-Stadion. Dieses Turnier versprach nicht nur von der hochkarätigen Besetzung der Teilnehmer 1. FC Saarbrücken,

Viktoria Herxheim, FV Malsch, SG Dielheim, SG Hochstadt-Zeiskam, TuS Knittelsheim, SV Eppelheim, Phönix Otterbach, SV Hagenbach und den beiden Germersheimer Mannschaften, reizvolle Spiele. Die Mannschaft aus Wormatia Worms musste leider kurzfristig absagen.

Von der ersten Partie an sahen die ca. 350 Zuschauer tolle Spiele auf dem erwartet hohen Niveau. Gegen 20 Uhr am Abend stand nach vielen fesselnden Spielen der amtierende Meister der Bezirksliga Vorderpfalz und Pokalsiger Viktoria Herxheim als Sieger des 1. GFV-Junioren-Cup fest. Die Mannschaft aus Herxheim zeigte bereits im Halbfinale gegen den 1. FC Saarbrücken ihre Klasse und besiegte Saarbrücken hochverdient mit 1:0. Im Finale wartete dann die Mannschaft des FV Malsch. Aber Herxheim dominierte auch diese Partie und Siegte zu Recht mit 2:0. Im Spiel um Platz 3 besiegte der 1.FC Saarbrücken dann Phönix Otterbach mit 2:0.

Der FV Germersheim bedankt sich auf diesem Weg nochmals bei allen teilnehmenden Vereinen, den Schiedsrichtern und vor allen dingen bei den vielen Helfern und Sponsoren, ohne die das Gelingen des Turnieres nicht möglich gewesen wäre.

 

100 Jahre FV Germersheim – 1. GFV Junioren-Cup

 

Am 04. und 05. Juni 2011 fand der 1. GFV-Junioren-Cup im Germersheimer Wrede-Stadion statt. Das erstmals in der Vereinsgeschichte stattfindende Turnier war ein voller Erfolg. Nicht nur der FV Germersheim als Veranstalter, sondern auch die Teilnehmenden Vereine waren sichtlich begeistert.

Bereits die F-Junioren zeigten am Samstag ihr spielerisches können. Tolle Spielzüge und spannende Spiele prägten das Turnier. Aber wie immer konntes es auch hier nur einen Gewinner geben. Aus den 7 teilnehmenden Mannschaften aus Rheinzabern, Kaiserslautern, Bellheim, Sondernheim, Malsch, Sinzheim und Germersheim, platzierten am Ende der SV Sinzheim auf Rang 3, die TSG Kaiserslautern auf Rang 2 und der FV Malsch gewann den 1. GFV-Junioren-Cup 2011.

Am Sonntag starteten 8 E-Junioren-Mannschaften in das Turnier. Genau wie am Vortag konnten die ca. 200 Zuschauer spannende und hart umkämpfte Partien sehen. Die Teilnehmer aus Mehlbach, Sondernheim, Bellheim, Malsch, Landau West, Pfingstberg und die beiden Germersheimer Mannschaften schenkten sich nichts und kämpften um jeden Punkt.

Auch hier ging wie am Vortag der 1. Platz an den FV Malsch, gefolgt von Landau West und dem SV Mahlbach, der die Mannschaft aus Germersheim I im Spiel um Platz 3 schlagen konnte.

Am Nachmittag betraten die D-Junioren den Rasen des Wrede-Stadion. Dieses Turnier versprach nicht nur von der hochkarätigen Besetzung der Teilnehmer 1. FC Saarbrücken,

Viktoria Herxheim, FV Malsch, SG Dielheim, SG Hochstadt-Zeiskam, TuS Knittelsheim, SV Eppelheim, Phönix Otterbach, SV Hagenbach und den beiden Germersheimer Mannschaften, reizvolle Spiele. Die Mannschaft aus Wormatia Worms musste leider kurzfristig absagen.

Von der ersten Partie an sahen die ca. 350 Zuschauer tolle Spiele auf dem erwartet hohen Niveau. Gegen 20 Uhr am Abend stand nach vielen fesselnden Spielen der amtierende Meister der Bezirksliga Vorderpfalz und Pokalsiger Viktoria Herxheim als Sieger des 1. GFV-Junioren-Cup fest. Die Mannschaft aus Herxheim zeigte bereits im Halbfinale gegen den 1. FC Saarbrücken ihre Klasse und besiegte Saarbrücken hochverdient mit 1:0. Im Finale wartete dann die Mannschaft des FV Malsch. Aber Herxheim dominierte auch diese Partie und Siegte zu Recht mit 2:0. Im Spiel um Platz 3 besiegte der 1.FC Saarbrücken dann Phönix Otterbach mit 2:0.

Der FV Germersheim bedankt sich auf diesem Weg nochmals bei allen teilnehmenden Vereinen, den Schiedsrichtern und vor allen dingen bei den vielen Helfern und Sponsoren, ohne die das Gelingen des Turnieres nicht möglich gewesen wäre.

 

Unsere Werbepartner:


Impressum | Datenschutz | Sitemap
FV Germersheim - Jugendabteilung